Jana

geboren

21.06.1995

in Worms

Studium

Internationales Management

Wohnort

Darmstadt

Verein

Triathlon Team DSW Darmstadt

Trainer

Dr. Marco Müller

Hobbys

Reiten, Tanzen, Tauchen

Zeit in der Natur verbringen

Kaffee trinken

Wie ich zum Triathlon kam

Schon als Kind war ich sportbegeistert, jedoch erschien mir eine einzelne Sportart viel zu langweilig, so dass ich jeden Tag etwas anderes machte. Ich ging klettern, tauchen, turnen, Ballett und Jazz tanzen, meine Leidenschaft fand ich aber im Reiten. Fast jeden Tag fuhr ich deshalb mit meinem Fahrrad in den Stall, egal ob es heiß, nass oder eiskalt war, ich verbrachte dort etliche Stunden.

Sehr wichtig war mir dabei die Nähe zur Natur, es gab nichts schlimmeres als bei schönem Wetter in der Schule zu sitzen und nicht draußen sein zu dürfen.

2012 überredete mich ein Freund zu einer Rennrad Tour. Entgegen meiner ursprünglichen Erwartung, dass ich es furchtbar langweilig finden würde, lernte ich das Rad fahren direkt lieben. Meine Heimat nahm ich auf einmal mit ganz anderen Augen wahr, der Fahrtwind im Gesicht und das Rauschen in den Ohren ließen mich alles andere vergessen. Obwohl meine Oberschenkel brannten, bewegten sich meine Beine wie von selbst immer weiter, meine geglaubten Grenzen konnte ich fast leicht überwinden und als ich am Abend total kaputt ins Bett fiel, war ich einfach nur glücklich. Seit diesem Tag möchte ich mir ein Leben ohne Rad fahren nicht mehr vorstellen.

So kam es, dass ich regelmäßig am Radtraining einer Triathlongruppe teilnahm. Es dauert nicht lange und ich nahm ebenfalls am Lauf- und später auch am Schwimmtraining teil und ehe ich mich versah stand ich auch schon bei meinem ersten Triathlon an der Startlinie.

9 Fakten über mich

bis ich 17 Jahre alt war mochte ich Ausdauersport überhaupt nicht und empfand ihn als sehr langweilig

in der Schule habe ich eine 4 auf meine Kraultechnik bekommen, weil ich keine 25m am Stück kraulen konnte

12 Jahre lang habe ich quasi jede freie Minute im Stall verbracht

die 2 magischen Wörter für mich heißen: Kaffee und Kuchen

meine liebste Einheit ist eine lange Radausfahrt, am liebsten in Verbindung mit den 2 magischen Wörtern

ich gehe meistens schon um 22 Uhr ins Bett und bin unter 8 Stunden Schlaf für nichts zu gebrauchen

die Zeit neben dem Sport verbringe ich am liebsten mit meiner Hündin Lilou und meinen Freunden

Schnee und Temperaturen unter 20 Grad mag ich gar nicht

Ich möchte mich jeden Tag ein bisschen verbessern, das gilt nicht nur für den Sport. Aus diesem Grund beschäftige ich mich viel mit den Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Gesundheit

Email

jana.uderstadt@yahoo.de


Telefon

auf Anfrage

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: